Angelsächsische Weihnachtsbräuche in Richard Curtis' "Love by Anika Peschel PDF

Posted by

By Anika Peschel

ISBN-10: 3640192478

ISBN-13: 9783640192472

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, notice: intestine (2,3), Universität zu Köln (Institut für Englische Sprache und ihre Didaktik), Veranstaltung: Anglo-Saxon Christmas in Literature and movie, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ebenso wie in Deutschland gibt es in Großbritannien Bräuche, die traditionell in der Vorweihnachtszeit und zu Weihnachten selbst gepflegt werden. Der Laie magazine auf den ersten Blick meinen, dass diese Bräuche den deutschen sehr ähneln oder sogar dieselben seien. Erst nach genauerer Betrachtung werden Unterschiede deutlich. Denn nicht jeder würde, wenn er sich in der Vorweihnachtszeit in Großbritannien aufhält und dort ein Plakat mit Werbung für ein Weihnachtsstück oder singende Kinder sieht, bemerken, dass es sich hier um die typisch britischen Weihnachtsbräuche der Christmas pantomime und des carol singings handelt.
Diese Arbeit soll die in Richard Curtis’ movie „Love really“ (der deutsche Titel lautet „Tatsächlich Liebe“) thematisierten und im Seminar besprochenen Christmas customs aufgreifen und beschreiben. Zum Teil soll hier auch auf die geschichtliche Entstehungsweise, wenn diese bedeutend oder interessant für den heutigen Brauch ist, eingegangen werden.
Da die Bräuche oft zu bestimmten Zeitpunkten statt finden und die Handlung des motion pictures chronologisch erzählt wird und etwa vier Wochen vor Weihnachten beginnt, bietet es sich an, die auftretenden customs in der Reihenfolge, in der sie im movie vorkommen, darzustellen. In diesem werden zwischendurch die jeweiligen Zeitpunkte (z.B. „4 weeks to Christmas“) eingeblendet, die in dieser Arbeit auch so übernommen werden.

Show description

Read or Download Angelsächsische Weihnachtsbräuche in Richard Curtis' "Love Actually" (German Edition) PDF

Best language study & teaching books

New PDF release: Argumentation im öffentlichen Diskurs: Proclamación del

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, word: 1,7, Universität Paderborn (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Arumentation im öffentlichen Diskurs- Am Beispiel des Spanischen, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Untersuchung knüpft an das Hauptseminar „Argumentation im öffentlichen Diskurs - am Beispiel des Spanischen“ an.

Download PDF by Jessica Götz: Unterrichtsstunde: S-Laute (German Edition)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, notice: eleven, , Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen meines Vorbereitungsdienstes unterrichte ich die Klasse 4d im Fach Deutsch seit dem Schuljahr 2009/2010 wöchentlich sechs Unterrichtsstunden, wobei die Stunde freitags der schulcurricularen Förderstunde entspricht.

Download e-book for kindle: Transcultural Interaction and Linguistic Diversity in Higher by A. Fabricius,Bent Preisler

This e-book offers learn that seeks to appreciate scholars' reviews of transnational mobility and transcultural interplay within the context of academic settings faced with linguistic diversity.

Read e-book online Linguistische Gesprächsanalyse einer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, be aware: 1,0, Leuphana Universität Lüneburg (Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik (IDD)), Veranstaltung: Orientierung auf Sprache, Sprache: Deutsch, summary: Schulischer Unterricht unterliegt einer spezifischen Ordnung, die von der Ordnung der Alltagskommunikation abweicht und die sich in verschiedenen Unterrichtsformen manifestiert.

Additional info for Angelsächsische Weihnachtsbräuche in Richard Curtis' "Love Actually" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Angelsächsische Weihnachtsbräuche in Richard Curtis' "Love Actually" (German Edition) by Anika Peschel


by Michael
4.2

Rated 4.85 of 5 – based on 40 votes